Mittwoch 30.05.2018    19:00 - 21:30

Eidelstedt und sein Gewerbe

Buchpräsentation


Das Eidelstedter Gewerbebuch – mit Bildern und Portraits von Gewerbetreibende aus dem Stadtteil - wird mit einer Auflage von 25.000 Exemplaren veröffentlicht. Im Rahmen der Vernissage soll der Fokus auf die lokale Ökonomie gelenkt werden. Das lokale Gewerbe mit seinen Schaufenstern und Dienstleistungen ist ein wichtiger Bestandteil im Stadtteilgefüge und prägt nicht nur die Außenwahrnehmung des Stadttraums sondern auch das soziale Miteinander. Hinter jedem Geschäft, Unternehmen und Wochenmarktstand stecken Menschen und Geschichten, die in Verbindung mit Eidelstedt stehen. In Kooperation mit dem Heimatmuseum möchte Beschäftigung und Bildung e.V. im Rahmen des ESF-Projektes „ReQ 2020“ an diesem Abend dem lokalen Gewerbe von früher und heute ein Gesicht geben und lädt dazu alle Interessierte und natürlich alle Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Stadtteil dazu ein. Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Kursdaten

KursTagZeitraumUhrzeitAnzahlKostenLeitung
Mittwoch 30.05.2018 - Mittwoch 30.05.2018 19:00 - 21:30

Eintritt

Raum: Café