Bürgerforum Eidelstedt

Wir unterstützen das Bürgerforum Eidelstedt bei seinem Bestreben mit Aktionen und Projekten, die Lebensbedingungen in Eidelstedt zu verbessern. Dazu gehören das gemeinsam mit dem Kulturzentrum durchgeführte Open-Air-Kino im Sommer und die Unterstützung bei der DenkMal-Rallye zum Tag des offenen Denkmals in Hamburg.

forum inklusion

Das Forum ist ein Zusammenschluss von Eidelstedter Institutionen und Privatpersonen.
"Wir beteiligen uns am Forum Inklusion, weil wir wissen, dass Kunst und Kultur unermessliche Möglichkeiten bieten sich als Menschen zu begegnen – jenseits aller Einschränkungen."
Im forum inklusion treten auch Menschen mit Einschränkungen für ihre Rechte ein.

KinderFilmRing Hamburg

Der KinderFilmRing Hamburg setzt sich aus sozialen und kulturellen Einrichtungen zusammen und bietet, in Zusammenarbeit mit dem Jugendinformationszentrum, ausgesuchte Kinderfilme auf großer Leinwand bei kleinem Eintritt.
Mit dem Eidelstedter Kinderkino beteiligen wir uns seit einigen Jahren an den monatlichen Filmvorführungen des Rings. Die nächsten Filme finden Sie hier.

KulturLeben

Als lokaler Kulturveranstalter unterstützen wir mit einem Teil unserer nicht verkauften Eintrittskarten die gemeinnützige Initiative von KulturLeben.
Der KulturLeben Hamburg e.V. vermittelt die Karten dann an Menschen mit geringen Einkünften und ermöglicht dadurch die Teilnahme am kulturellen Leben in der Stadt.

LAG Kinder- und Jugendkultur e.V.

Als einer der wenigen Anbieter für Kinderkultur in Hamburgs Nordwesten beteiligen wir uns seit Jahren aktiv an der Arbeit der LAG.
Mit etwa 60 Mitgliedern aus allen Bereichen der Kinder- und Jugendkultur Hamburgs fördert die Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendkultur e.V. (LAG) die infrastrukturelle Vernetzung sowie den fachlichen Austausch und vertritt die Interessen ihrer Mitglieder gegenüber Politik und Verwaltung.

Runder Tisch „Wir in Eidelstedt“

Wir engagieren uns dafür, dass Flüchtlinge, die es möchten, in unserem Stadtteil heimisch werden. Dafür arbeiten wir mit der Willkommensgruppe Eidelstedt, der Kirchengemeinde Eidelstedt in der Elisabethkirche und weiteren Institutionen in einem Netzwerk zusammen, welches sich regelmäßig zum Runden Tisch - "Wir in Eidelstedt" trifft. Das Leitbild des Netzwerks finden Sie hier.

STADTKULTUR HAMBURG

Der Trägerverein des Eidelstedter Kulturzentrums ist seit vielen Jahren Mitglied bei STADTKULTUR HAMBURG e. V.
Als Dachverband für lokale Kultur und kulturelle Bildung spielt der Verein eine wichtige Rolle bei der Interessenvertretung und Weiterentwicklung der Hamburger Stadtteilkultur.

Stadtteilkonferenz Eidelstedt

Zahlreiche soziale und kulturelle Einrichtungen bieten im Stadtteil die soziale Versorgung. Die Stadtteilkonferenz Eidelstedt ist ihr gemeinsames Fachgremium und nimmt durch sozialpolitische Aussagen Einfluss auf die Entwicklung Eidelstedts. Als die zentrale Institution im Stadtteil sind wir seit mehr als dreißig Jahren in diesem Gremium vertreten und engagiert.
Mit dem stadtteilbezogenem Wegweiser WOHIN, WENN? bietet die Stadtteilkonferenz einen umfangreichen Überblick über die Aufgaben und Zuständigkeiten in der lokalen Trägerlandschaft.

Wüstenschiff ahoi

Als lokaler Kindertheaterveranstalter sind wir mit an Bord auf dem Hamburger Kindertheater-Kalender.
Wüstenschiff ahoi
ist aus einem Arbeitskreis Hamburger Stadtteilkulturzentren entstanden. Der Kalender verschafft ihnen einen umfangreichen Überblick über die zahlreichen Kindertheateraufführungen in den beteiligten Stadtteilen.

Nach oben